das Tiroler Kurzfilmfestival

Am 7. Mai 2012 ging der Schulbewerb des REC’n’PLAY Kurzfilmfestivals erstmals im Metropol Kino in Innsbruck über die Bühne. 10 Filme wurden vor Jury und Publikum auf einer riesengroßen Leinwand präsentiert und ein erster, zweiter und dritter Platz vergeben.

 

 

Gewinner

Die Zauberlehrlinge

Der REC’n'PLAY Award 2012 – SCHULBEWERB – ging an: NMS-1 Schwaz mit dem Beitrag "Die Zauberlehrlinge"

DSC05230

High up – Down under

Der zweite Platz des REC’n'PLAY Kurzfilmfestivals 2012 – SCHULBEWERB – ging an: Tobias Radl und Michael Schreder mit dem Beitrag "High up – Down under"

DSC05234

Kickflip– Der Film

Der dritte Platz des REC’n'PLAY Kurzfilmfestivals 2012 – SCHULBEWERB – ging an: NMS-2 Wörgl mit dem Beitrag "Kickflip– Der Film"

DSC05218

 

 

Nominierte Filme

HORIZONT
 von der HS Egger Lienz

DIE ZAUBERLEHRLINGE
 von der NMS-1 Schwaz

KICKFLIP - DER FILM 
von der NMS-2 Wörgl

SPRACHARMUT
 von der HS Fieberbrunn

MITEINAND
 von der TFBS Innsbruck

HIGH UP - DOWN UNDER von Tobias Radl und Michael Schreder

LERNEN MIT HIRN, HERZ UND HAND
 von der NMS-2 Schwaz

JUST ANOTHER DAY 
von Jakob Egger und Theo Lechleitner

THE DAY OF RAGE 
von der HS Fieberbrunn

FAMILIES SKI SEASON 
von Miky Kröll

 

 

Fotos

Fotos: Patricia Graeff